Berufliche Integration für Migranten (m/w/d)

Dieses Coaching richtet sich an Geflüchtete (m/w/d) aber auch an Migranten (m/w/d), die schön länger in Deutschland leben und beruflich noch nicht Fuß fassen konnten.

Geflüchtete (m/w/d) und Migranten (m/w/d) stehen vor besonders großen Herausforderungen, wenn es um eine Eingliederung auf dem deutschen Arbeitsmarkt geht. Unser Team ist darauf spezialisiert diesen Menschen (m/w/d) gezielt helfen zu können und Lösungen zu finden!

Diese Coachingangebot umfasst folgende Inhalte:

Profiling  & Einführung in den deutschen Arbeitsmarkt (5 UE) 

  • Erstgespräch und Ermittlung des Unterstützungsbedarfes
  • Interkulturelle Grundqualifikation
  • Wie funktioniert der Arbeitsmarkt in Deutschland?
  • Was sind No-Gos?

Kompetenzfeststellung & Arbeitsmarktorientierung (5 UE)

  • Herausarbeiten von beruflichen Qualifikationen, Potenzialanalyse
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen, inkl. Aufnahme eines Bewerbungsfotos
  • Unterstützung bei der Anerkennung von ausländischen Qualifikationen und (Hochschul-)Abschlüssen

Integration in den ersten Arbeitsmarkt (10 UE)

  • Recherche von Einstiegsmöglichkeiten und -qualifizierungen, Recherche von Praktikumsplätzen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Profilen in sozialen Netzwerken

EDV-Training für Migranten (m/w/d) (5UE)

  • Nutzungshinweise zum Umgang mit dem Internet
  • Wie finde ich Jobs/Stellenangebote?
  • Wie finde ich geeigneten Wohnraum?
  • Was muss ich bei diesen Fragen beachte?

Die Anwesenheit eines Sprachmittlers (m/w/d) der Sprachen Arabisch, Dari, Englisch, Farsi, Kurdisch, Polnisch, Russisch, Rumänisch, Türkisch ist problemlos möglich. Angebote in weiteren Sprachen können individuell angefragt werden.

Hier finden Sie den Flyer zu dieser Coaching-Maßnahme 

Dieses Angebot kann auch per Telefon oder Videokonferenz (Zoom, Skype etc. durchgeführt werden)

Maßnahme zur Aktivierung & beruflichen Eingliederung nach § 45 SGB III

Sie sind an der Maßnahme interessiert?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!